Zutaten und Mengen (für 4 Personen): 
Blattspitzen von sehr jungen Brennnesseln; 
Parmesankäse; 
Eier; 
Salz; 
Pfeffer; 
Muskatnuss
Majoran; 
Semmelbrösel; 
Mehl; 
Olivenöl.
Frittelle alle ortiche (Brennnessel-Pfannküchlein).
Zubereitung: Die Brennnesselblattspitzen
in reichlich Wasser blanchieren. Nach dem Kochen abschütten und gut abtropfen lassen und auch ausdrücken, um das Kochwasser möglichst zu entfernen. Fein hacken, den geriebenen Parmesankäse, die Eier, etwas geriebene Muskatnuss, ein wenig Majoran sowie Salz und Pfeffer hinzufügen. Einen recht zähen Teig zubereiten. Etwa nussgroße Bällchen zubereiten, im Mehl und in den Semmelbröseln wälzen und in reichlich Olivenöl frittieren. Auf Salatblättern angerichtet auf einem großen Teller servieren.